Vermessungs- und Ingenieurbüro Keßler . Pfeilstraße 9 . 04249 Leipzig
Geschichte


Das Vermessungs- und Ingenieurbüro Keßler (VIK) wurde 1990
am Tag der Wiedervereinigung Deutschlands von Dipl.-Ing. Jürgen Keßler in Leipzig gegründet.

Es entwickelte sich innerhalb weniger Jahre dank innovativer Konzepte und
herausragender Leistungen zu einem der renommiertesten Vermessungsbüros Sachsens.

Bereits 1994 wurde Jürgen Keßler zum Öffentlich bestellten Vermessungsingenieur durch das Sächsische Staatsministerium des Innern bestellt. Seit Oktober 2012 wurde die hoheitliche Tätigkeit durch die beratende Tätigkeit als beratender Ingenieur abgelöst. Das Vermessungs- und Ingenieurbüro Keßler hat als erstes deutsches Vermessungsbüro ein Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 9001/2008 erarbeitet und wurde 1996 zertifiziert.

Im Rahmen der Entwicklung neuer innovativer Technologien und der komplexen Leistungserweiterung im Real Estate Management sind aus dem Ingenieurbüro weitere Unternehmen im Bereich des Facility-Managements hervorgegangen.
Die rechtlich unabhängig mit dem Vermessungs- und Ingenieurbüro Keßler kooperierenden Unternehmen

• Keßler Real Estate Solutions GmbH
• Keßler Facility Management GmbH München, seit 2006 Keßler Ingenieur Consult Leipzig,

sowie die
• Treu-Expert Steuerberatungsgesellschaft mbH

bieten ein weit über das Vermessungswesen hinausgehendes ganzheitliches Leistungsspektrum.